Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Marketing und Management/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Marketing und Management/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Erweiterte Curriculum Vitae

Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Klaus-Peter Wiedmann studierte Betriebswirtschaftslehre, Psychologie und Soziologie an den Universitäten Stuttgart und Mannheim (Abschluss als Diplom-Kaufmann an der Universität Mannheim). Im Anschluss daran war er wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Hans Raffée (Lehrstuhl für ABWL und Marketing II, Universität Mannheim) sowie Mitglied des Instituts für Marketing, Universität Mannheim.

Nach der Promotion zum Dr. rer. pol. im Jahre 1992 war Klaus-Peter Wiedmann Habilitand an der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Universität Mannheim. Seit dem 1. August 1994 ist er ordentlicher Professor an der Leibniz Universität Hannover sowie Direktor des Instituts Marketing und Management (M2).

Neben der universitären Tätigkeit liegt eine langjährige Erfahrung als Unternehmensberater vor. Anfang der 80er Jahre Gründung und Leitung des Instituts für strategische Unternehmensführung und gesellschaftsorientiertes Marketing, ISUMA. Ab August 1994 Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates der ISUMA Consulting GmbH. Parallel dazu kam es immer wieder auch zur Mitwirkung an Beratungsprojekten bei großen Unternehmensberatungsgesellschaften. Ferner wurden auch leitende Positionen auf Zeit bei einzelnen Großunternehmen in unterschiedlichen Branchen übernommen.

Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann war und ist darüber hinaus Mitglied verschiedener universitärer und nicht-universitärer Gremien.

Innerhalb des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Leibniz Universität Hannover sind folgende Funktionen zu erwähnen:

Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann bekleidete von April 1996 bis März 1997 das Amt des Dekans. Von April 1997 bis März 1999 war er dann Pro-Dekan. Ferner ist er seit Oktober 1994 Mitglied des Fachbereichsrates. Von Oktober 1994 bis Oktober 1998 war er ferner Sprecher der betriebswirtschaftlichen Professoren des Fachbereichs. Seit Juli 1996 ist Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann Vorsitzender des Vorstandes des Fördervereins des Fachbereichs Wirtschaftwissenschaften der Universität Hannover, FFW. Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann war schließlich z.B. auch fachlicher Betreuer des Projektes Unternehmensgründungen aus Hochschulen der Technologiekontaktstelle uni transfer der Leibniz Universität Hannover (bis 2001).

Fachbereichsübergreifend sei exemplarisch das Engagement in der Forschungsinitiative „Future Internet“ der Leibniz Universität Hannover sowie in der Forschungsinitiative „IT-Ökosysteme“ als ein Kooperationsprojekt der NTH (Niedersächsische Technische Hochschule) hervorgehoben. Prof. Wiedmann ist ferner Mitglied der Arbeitsgruppe „Unternehmens- und Wirtschaftsethik“ am Philosophisch Institut der Leibniz Universität Hannover sowie in der regionalen Projektinitiative „InnovAging“.

Im politischen Forschungsumfeld:

  • Berufung als Sachverständiger zur Unterstützung des
    Bundesministeriums für Bildung und Forschung (seit Juli 2015; z.B. im Rahmen
    der Unterstützung des Ministeriums bei der Umsetzung und Begleitung des
    „Aktionsbündnisses Forschungsmarketing“).

In der Unternehmenspraxis:

  • Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates der ISUMA GmbH, Mannheim, Hannover et al. (bis März 2008)
  • Wissenschaftlicher Direktor des Strategy & Marketing Institute, Prof. Wiedmann + Partners Management Consultants, Hannover (bis Juni 2008)
  • Vorsitzender des Aufsichtsrates der WOB AG.
  • Vorsitzender der Verwaltungsrates der Metropol World Business Ltd., Istanbul, TR
  • Managing Partner der Management Consulting & Coaching Company
  • Managing Partner der RI Consulting Group Germany
  • Beirat des Instituts für Marketing und Vertrieb an der VW AutoUni

Public Private Partnerships:

In "Public Private Partnerships", bei denen wissenschaftliche Institute verschiedener Fakultäten und z.T. auch Hochschulen zusammen mit einzelnen Unternehmen branchenbezogene Kompetenz-Zentren aufgebaut haben:

  • Mitinitiator des ConventionCamp Hannover (CCH)
  • Sprecher des Center for Energy Management (CEM)
  • Sprecher des Center for Financial Services Marketing & Management (CFM)
  • Sprecher des Kompetenz Zentrums für Messe Marketing und Management (MMM)
  • Sprecher des Center for Near Field Communication (CNM)
  • Sprecher des Center for Sports Management (CSM)
  • Mitinitator des Competence Center China (CCC)
  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Norddeutschen Akademie für Marketing + Kommunikation e.V.

 Auf internationaler Ebene:

Allgemein:

  • 1996 – 2008: Member of the Regional Committee of the American Chamber of Commerce, Frankfurt a.M./Hannover.
  • 1998 – today: Head of the Supervisory Board of the Association Turkish-European Entrepreneurs - BTEU-TIDAF e.V. (Bund türkisch-europäischer Unternehmer)
  • 1999 – today: Member of the "Reputation Institute"; (RI Country Director, Germany)
  • 2004 – today: Partner of the AMA - Corporate Identity/Associations Research Group (CIARG)
  • 2006 – today: Member of the Executive Board and Deputy Chairman of the Academy of Global Business Advancement (AGBA).
  • 2006 – today: Member of the International Scientific Committee to the International Marketing Trends Congresses organised by both ESCP-EAP Paris and University Ca’ Foscari Venezia, Venice (Italy).
  • 2008: Track Chair of the Global Conference of the Academy of Marketing Science in Vancouver, Canada, in charge of the Marketing Strategy Track.
  • 2009: Track Chair of the 2009 Global Marketing Conference at New Delhi, Korean Academy of Marketing Science, in charge of the Corporate Marketing Track.
  • 2010: Track Chair of the 2010 Global Marketing Conference at Tokyo, Korean Academy of Marketing Science, in charge of the Corporate Marketing Track.

 Gastprofessuren und Beteiligung an wichtigen internationalen Forschungsprojekten:

  • 2005 – 2006: Visiting Professor Marmara Universität, Istanbul, Turkey (2005 – 2006)
  • 2006 – today: External Examiner at the "Belarus State Economic University" - The School of Marketing, Minsk, Belarus
  • 2006 – 2009: External Examiner at the University of Manchester, Manchester Business School, Manchester, UK
  • 2006 – today: Visiting Professor at Henley Business School (AACSB, Equis, and AMBA), University of Reading, UK.
  • 2009 – today: Board Member of an international Research Network and Competence Centre on Luxury Management.
  • 2010 – today: External Examiner at the University of Malaya, Kuala Lumpur, Malaysia.
  • 2011 – today: Visiting Professor, Institut de Management - Université de Savoie, Annecy, France.

Mitgliedschaften in Herausgeberbeiräten internationaler Zeitschriften und Publikationsprojekte:

  • Since 1999: Editorial Board Member of the international journal "Corporate Reputation Review".
  • Since 2006: Member of the International Scientific Committee to the International Marketing Trends Congresses organised by both ESCP-EAP Paris and University Ca’ Foscari Venezia, Venice (Italy).
  • Since 2007: Board Member & Country Editor for Germany of the International “Journal of Global Business Advancement (JGBA)”.
  • Since 2007: Board Member and Patron of the International Journal: "Journal for International Business and Entrepreneurship Development" (IJBED).
  • Since 2008: Editorial Board Member of the international journal "Journal of Customer Behaviour", officially empowered by the Academy of Marketing
  • Since 2009: Chapter Editor of the Global Book and Online Platform Project „Management through Collaboration: Teaming in a Networked World“, including 900 Academics from 90 countries.
  • Since 2009 - German Editor of the International Journal Online Platform „Journal of Marketing Trends“
  • Since 2009: Member of the COnsumer BEhaviour REsearch Network (COBEREN), integrating 20 countries officially empowered and funded by the European Commission: Education and Culture DG: Lifelong Learning Programme.
  • Since 2010: Editorial Board Member of the international journal "Journal of Global Fashion Marketing, officially empowered by the Korean Academy of Marketing Science
  • Since 2010: Editorial Board Member of the international journal “Journal of Global Academy of Marketing Science (JGAMS)”, officially empowered by the Korean Academy of Marketing Science

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Verbänden: 

  • Mitglied im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB)
  • Mitglied in der Kommission Marketing im VHB
  • Mitglied der American Marketing Association (AMA)
  • Mitglied der Academy of Marketing Science (AMS)
  • Mitglied der Academy of Management (AoM)
  • Mitglied der Academy of Consumer Research (ACR)
  • Mitglied der Korean Academy of Marketing Science (KAMS)

 Auszeichnungen:

  • "Leader in the Digital Age Award" (LIDA Award) – Auszeichung verliehen am 20. März 2011 für außergewöhnliche Managementleistungen als Vordenker und Leader im digitalen Zeitalter, verliehen unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Ministerpräsidenten David McAllister sowie des Niedersächsischen Wirtschaftsministers Jörg Bode
  • Pro-Marketing Award for the Ph.D.-Thesis (1992).
  • AMA Best Paper Award 2001 - Global Marketing Track, American Marketing Association.
  • Appointed to an Associate Fellow of the Academy for Global Business Advancement (AGBA), and in 2005 awarded as "Global Scholar of The Year"
  • AMA Best Paper Award 2006 - Marketing Research Track, American Marketing Association.
  • Marketing Trends Award 2007 – conferred by Universitàt Ca’ Foscari, Venezia & ESCP-EAP - European School of Management, Paris et al., sponsored by the Prime Minister of the French Republic.
  • Marketing Trends Award 2009 - conferred by Universitàt Ca’ Foscari, Venezia & ESCP-EAP - European School of Management, Paris et al., sponsored by the Prime Minister of the French Republic
  • Best Conference Paper Award - 2010 KAMS Fall International Conference in Seoul, Republic of Korea.  Marketing on the Global Move, Korean Academy of Marketing Science & Harbin Institute of Technology, sponsored by the Ministry of Knowledge and Economy, Republic of Korea, Seoul Metropolitan Government, National Research Foundation, Office of Research Affairs, Yonsei University, DFG – Deutsche Forschungsgemeinschaft.
  •  Best Paper Award at AUST’s 2nd Technosphere Conference in 2012 and AGBA’s 9th Annual World Congress Conference, Ajman University of Science and Technology (AUST) and Academy of Global Business Advancement, Ajman, United Arab Emirates.