LehreSeminareMaster
Marktforschungsseminar: Gründung und Innovation in Kooperation mit Start-ups der LUH

Marktforschungsseminar: Gründung und Innovation in Kooperation mit Start-ups der LUH (378076)

Seminar-Steckbrief

Allgemeine Merkmale
Titel Marktforschungsseminar: Gründung und Innovation in Kooperation mit Start-ups der LUH
Belegnummer(n) 37807
im SemesterWiSe 2022
AngebotsrhythmusSoSe/WiSe
Rahmenthema (Inhalt) Semester- und Start-up-abhängiges Rahmenthema
Zielgruppe / Zuordnung

Master / Area: Strategic Management

Anzahl Plätze 7
SpracheWahlweise DE oder EN (im Rahmen der schriftlichen Ausarbeitung), Vortrag und Diskussionen erfolgen in Deutsch
Veranstaltungsort

Präsenzseminar (Standard)
Online-Seminar (bei Uni-Vorgabe)

Praxispartner ja
Veranstaltungs­rhythmus

Wöchentlich (bei Präsenzveranstaltung); nur Blockveranstaltungen (bei reiner Online-Veranstaltung)

Anfertigung der HausarbeitWährend der Vorlesungszeit
Anforderungen und Unterstützung
Zielsetzung Die Studierenden können selbstständig eine Marktforschungsstudie für reale innovative Ideen und Produkte durchführen und die Ergebnisse kompetent präsentieren. Sie beherrschen eine vertiefende Auseinandersetzung mit praxisorientierten marketingrelevanten Themenstellungen junger Unternehmen und zeigen die Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden im praxisrelevanten Kontext anzuwenden. Durch die intensive Zusammenarbeit mit Start-ups der LUH werden die Kooperations- und Kommunikationsfertigkeiten der Studierenden erweitert.
Erforderliche Vorkenntnisse Marketinggrundlagen, Grundlagen Marketingforschung
Unterstützender Kurs zur Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten Empfohlen: Quantitative Management Methods 1 (378009)
Formale Vorgaben

Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten
Hinweise zur Gestaltung von Seminararbeiten

Allgemeine LiteraturKeine
Basisliteratur zum Einstieg je ThemaJa
Methodik Soziale Experimente, Family & Friends Befragungen, Meta Studien, Media Analysen
Eingesetzte Spezial-SoftwareSPSS, Excel
Empfohlene Textverarbeitungs­softwareMS Word, PowerPoint
Seitenumfang Hausarbeit ca. 15 Folien, ähnlich wie Case Study, je nach Anwendungsfall
Gliederungs­besprechungen Min. 2
Leistungsan­forderungen / Bewertung inkl. Gewichtung Hausarbeit/Case Study (80%)
Kooperation mit dem Startup (20%)
Prüfer Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann
Ansprechpartner Dr. Evmorfia Karampournioti
Gruppenarbeit und Themenvergabe
GruppenarbeitNein
Gruppengrößekeine Angabe
Verfahren für die Zusammensetzung der Gruppenkeine Angabe
ThemenDie Themen werden im Laufe des Oktober im des Downloadbereich Instituts bekannt gegeben.
Verfahren für Themenvergabe Präferenzbasiertes Losverfahren 
Art der Voranmeldung Web-Formular
Zeitlicher Ablauf
Voranmeldung / Bewerbung

Per Web-Formular 01.09.-15.09.2022

Vorbesprechung / Themenvorstellung / Kick-Off-Meeting

Via Stud.IP Ankündigungen

Themenzuweisung wird noch bekannt gegeben
Verbindliche Anmeldung

Per Formular Upload in Stud.IP, genaues Procedere wird via Stud.IP bekannt gegeben

Bearbeitungs­beginn Seminararbeit

Anfang April

Abgabe Seminararbeit Variable Terminfindung  - max. nach sechsmonatiger Bearbeitungszeit
Abgabe Präsentation

Variabel nach Erstellung der Seminararbeit

Präsentations­veranstaltung

wird noch bekannt gegeben